Was ist ein Selbstumsteigeflug? Alles, was Sie wissen müssen

Sie haben davon gehört, aber was sind eigentlich Selbstumsteigeflüge? Keine Sorge, wir sind hier, um Ihnen alle Informationen zu geben. Ein Selbstumsteigeflug ist ein Flug, bei dem Sie selbstständig aus dem Flugzeug aussteigen und das Flugzeug wechseln müssen. Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, Zeit und Geld zu sparen, aber es gibt einige Dinge, die Sie vor der Buchung wissen sollten!

Auf den ersten Blick mag es wie eine Herausforderung erscheinen, aber mit der richtigen Vorbereitung ist es eigentlich ziemlich einfach. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was Selbstumsteigeflüge sind, wie sie funktionieren und wann sie für Sie geeignet sind. Wir werden auch einige Tipps und Tricks geben, wie Sie sicherstellen können, dass Ihr Umstieg so reibungslos wie möglich verläuft!

Was ist ein Selbstumsteigeflug?

Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, Ihre eigenen Anschlussflüge zu planen, anstatt sich auf eine Fluggesellschaft zu verlassen, um es für Sie zu tun? Wenn ja, könnten Selbstumsteigeflüge genau das Richtige für Sie sein! Kurz gesagt, ein Selbstumsteigeflug ist, wenn Sie zwei oder mehr Flüge von verschiedenen Fluggesellschaften arrangieren, ohne dass für Sie zusätzliche Kosten entstehen, außer den Flugpreisen. Diese Art der Buchung gibt Reisenden mehr Kontrolle über ihre Route und Flugzeiten, ermöglicht mehr Flexibilität und potenziell niedrigere Kosten.

Selbstumsteigeflüge erfordern etwas mehr Recherche als Standardbuchungen, aber die potenziellen Vorteile lohnen sich. Mit jeder separat gebuchten Flugstrecke können Sie eine Fluggesellschaft wählen, die Ihren Vorlieben am besten entspricht oder eine mit den konkurrenzfähigsten Preisen finden. Sie haben auch Zugang zu Abflug- und Ankunftszeiten, die besser zu Ihrem eigenen Zeitplan oder Ihren Umsteigebedürfnissen passen können. Schließlich ist es wichtig zu beachten, dass Selbstumsteigeflüge zwar in bestimmten Fällen Geld sparen können, aber bestimmte Schutzmaßnahmen fehlen, falls bei einem Ihrer Flüge etwas schief geht.

Welche Rechte haben Sie bei selbständigen Anschlussflügen?

Wenn Sie mit einer Fluggesellschaft fliegen und einen Anschlussflug zu einer anderen Fluggesellschaft haben, können Sie unter der EU-Verordnung 261/2004 bestimmte Rechte haben. Dazu gehören das Recht auf Weiterleitung oder Rückerstattung im Falle einer verpassten Verbindung sowie gegebenenfalls eine Entschädigung.

Bei selbständigen Anschlussflügen, das heißt, wenn Ihr Flug eine Verbindung zwischen zwei verschiedenen Fluggesellschaften beinhaltet, können Ihre Rechte jedoch eingeschränkt sein. Dies liegt daran, dass Startzeiten zwischen zwei Fluggesellschaften, die nicht miteinander verbunden sind, erheblich unterschiedlich sein können.

Aber keine Sorge! Es gibt immer noch viele Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihre Anschlüsse reibungslos verlaufen. Sie sollten die Verbindung selbst planen, etwas zusätzliche Pufferzeit zwischen den Anschlüssen einplanen und die aktuellen Fluginformationen beider Fluggesellschaften im Auge behalten, falls es zu unerwarteten Verzögerungen oder Änderungen im Flugplan kommt.

Was ist der Unterschied zwischen einem Anschlussflug und einem Selbstumsteigeflug?

Bei einem Anschlussflug checken Sie einmal am Ursprungsort ein, Ihr aufgegebenes Gepäck wird automatisch zum zweiten Flug weitergeleitet und es gibt eine festgelegte Transferzeit zwischen den Flügen. Bei der Buchung eines Selbstumsteigeflugs hingegen reisen Sie mit zwei separaten Tickets.

Sie sind allein verantwortlich für das zweimalige Einchecken, das manuelle Umsteigen Ihres aufgegebenen Gepäcks und das Erreichen des Weiterflugs innerhalb der vorgesehenen Umsteigezeit (in der Regel 1-2 Stunden).

Vor- und Nachteile

Bei Selbstumsteigeflügen gibt es einige Vor- und Nachteile zu beachten.

Auf der positiven Seite:

Sie können für jeden Abschnitt der Reise die Fluggesellschaften und Flughäfen Ihrer Wahl auswählen. Dies bedeutet eine größere Flexibilität in Bezug auf Abflugzeiten oder Fluglinienpräferenzen im Vergleich zu einem einzigen Ticket.

Selbstumsteigeflüge können je nach Tarifbestimmungen jedes Tickets günstiger sein als traditionelle Anschlussflüge – also wenn Sie eine budgetfreundliche Option suchen, könnte dies die richtige Wahl sein!

Auf der negativen Seite:

Sie müssen den Transfer zwischen Flughäfen berücksichtigen, wenn diese weit voneinander entfernt liegen.
Darüber hinaus kann es schwierig sein, einen Ersatzflug zu buchen oder eine Entschädigung zu erhalten, wenn Verspätungen dazu führen, dass Sie Ihren Anschlussflug verpassen (es ist unwahrscheinlich, dass sich zwei verschiedene Fluggesellschaften darum kümmern).

Die Vorteile von Selbstumsteigeflügen

Selbstumsteigeflüge bieten zahlreiche Vorteile – Sie können Zeit und Geld sparen und sich keine Sorgen machen, einen Anschlussflug zu verpassen. Hier sind einige Vorteile, die Sie durch die Wahl eines Selbstumsteigeflugs erhalten können:

Freie Auswahl der Fluggesellschaften

Bei einem Selbstumsteigeflug haben Sie die Freiheit, Ihre eigenen Fluggesellschaften auszuwählen. Das bedeutet, dass Sie nicht mit derselben Fluggesellschaft für jede Etappe Ihrer Reise fliegen müssen. Sie können verschiedene Fluggesellschaften je nach Ihren Vorlieben, Ihrem Budget und Ihrer Route kombinieren und haben damit die volle Kontrolle über Ihre Reise.

Geringe Kosten

Da Selbstumsteigeflüge es Ihnen ermöglichen, für Ihre Reise zwei verschiedene Fluggesellschaften auszuwählen, ist dies in der Regel günstiger als der Kauf eines integrierten Tickets von einer einzigen Fluggesellschaft. Und wenn man alle anderen Faktoren wie Timing und Bequemlichkeit berücksichtigt, könnte dies das beste Angebot für Sie sein.

Eine großartige Möglichkeit, die Welt zu erkunden

Für abenteuerlustige Reisende, die ein umfangreiches Reiseerlebnis bei begrenztem Budget suchen, bieten Selbstumsteigeflüge die perfekte Gelegenheit, mehr von der Welt zu erkunden. Durch zwei separate Tickets von verschiedenen Flughäfen erhalten Sie die Möglichkeit, mehr von dem zu erleben, was jede Destination zu bieten hat, bevor Sie Ihre Rückreise antreten.

Wie bereitet man sich auf einen Selbstumsteigeflug vor?

Wenn Sie sich auf einen Selbstumsteigeflug begeben, ist es eine gute Idee, sicherzustellen, dass Sie gut vorbereitet sind. Immerhin sind Sie selbst dafür verantwortlich, dass alles reibungslos abläuft! Hier sind einige Dinge, die Sie vor Ihrem Flug überprüfen sollten:

Welche Dokumente werden benötigt?

Sie benötigen folgende Dokumente für die Reise: Reisepass, Bordkarte und Ihr Flughafenvisum (falls erforderlich). Wenn Sie einen Selbstumsteigeflug mit mehreren Fluggesellschaften oder Verbindungen planen, prüfen Sie auch, ob spezifische Dokumente von den Fluggesellschaften benötigt werden.

Überprüfen Sie Ihre Reisezeit

Stellen Sie sicher, dass Ihre Umstiegszeiten nicht zu knapp sind und geben Sie sich mehr als genug Zeit; im Allgemeinen wird empfohlen, mindestens zwei Stunden zwischen den Umstiegen zu lassen.

Speichern Sie alle wichtigen Informationen an einem Ort

Speichern Sie alle Informationen zu Ihrem Selbstumsteigeflug an einem zentralen Ort – auf Ihrem Telefon oder in einer E-Mail. Dazu gehören Buchungsbestätigungen und Quittungen, damit Sie sie leicht finden können, falls es zu einer kurzfristigen Änderung kommt. Notieren Sie außerdem die Adresse Ihres Aufenthaltsorts, damit Sie sie dem Taxifahrer mitteilen können.

Tipps für einen einfacheren Selbstumsteigeflug

Jetzt, da Sie wissen, was ein Selbstumsteigeflug ist, hier sind einige Tipps, um den Prozess zu erleichtern.

Buchen Sie im Voraus

Es ist wichtig, Selbstumsteigeflüge im Voraus zu buchen. Dadurch haben Sie genügend Zeit, um den Flughafen zu navigieren und Ihren Anschlussflug zu erreichen. Beachten Sie, dass Fluggesellschaften während des Transfers oft alle Stornogebühren erlassen, sodass Sie bei Änderungen entsprechend reagieren können.

Recherchieren Sie die Route und die Flughafenstruktur

Nehmen Sie sich die Zeit, die Route und den Terminalaufbau jedes Flughafens auf Ihrer Reise zu recherchieren. Dies kann Ihnen helfen, sich nicht zu verirren oder wichtige Anschlüsse auf Ihrem Flug zu verpassen. Informieren Sie sich insbesondere darüber, wie lange es dauert, zwischen den Terminals zu reisen, da diese Informationen von unschätzbarem Wert sein können.

Packen Sie klug

Wenn Sie mit einem Selbstumsteigeflug reisen, sollten Sie überlegen, wie Sie am besten packen können, um maximalen Komfort zu gewährleisten.

Entscheiden Sie sich beispielsweise für leichtere Handgepäckstücke anstelle von schweren Koffern, die beim Gate-Check oder beim Einchecken in die Gepäckaufbewahrung abgegeben werden müssen.

Lassen Sie auch Platz in Ihrem Handgepäck für Souvenirs oder Einkäufe während der Zwischenstopps, um mehrere Taschen später leichter zu machen.

Das sind nur einige Tipps, um einen Selbstumsteigeflug einfacher zu gestalten. Mit der richtigen Planung und Vorbereitung können Sie Ihre Anschlüsse nahtlos erreichen!

Welche Einrichtungen stehen für Selbstumsteigeflüge zur Verfügung?

Jetzt, da Sie wissen, was ein Selbstumsteigeflug ist, fragen Sie sich wahrscheinlich, welche Art von Einrichtungen zur Verfügung stehen, um Ihre Reise reibungsloser zu gestalten.

Die gute Nachricht ist, dass Sie alle Annehmlichkeiten erwarten können, die Sie auch bei anderen Arten von Flügen erhalten würden. In der Regel können Sie einchecken, Gepäck aufgeben und andere Annehmlichkeiten wie Flughafenlounges, Business-Class-Sitze und VIP-Services nutzen.

Mit Ihren Selbstumsteigeflügen können Sie außerdem die besten Flüge für Ihr Budget finden, sodass Sie nicht viel Geld ausgeben müssen, nur weil Sie einen besseren Flugplan suchen.

Einkaufen im Duty-Free-Shop

Sie können auch von tollen Angeboten profitieren, wenn Sie mit einem Selbstumsteigeflug fliegen. Eine Pause zwischen den Flügen bedeutet oft, dass Sie durch Flughäfen mit Duty-Free-Shops gehen, die große Rabatte auf Elektronik, Schmuck und mehr bieten. Außerdem gibt es viele Flughäfen mit Restaurants und Cafés, in denen leckere Snacks und Getränke angeboten werden – perfekt, wenn Sie nach dem Warten auf Ihren nächsten Flug müde sind.

Entspannung in einer Flughafenlounge

Wenn Sie Luxus auf Ihrer Reise suchen, sollten Sie eine Buchung in einer Flughafenlounge in Betracht ziehen – es ist eine perfekte Möglichkeit, sich zwischen den Flügen zu entspannen, ohne zu viel Geld auszugeben.

Flughafenlounges bieten in der Regel bequeme Möbel und Getränke, Snacks oder Mahlzeiten (manchmal sogar kostenloses WLAN), daher lohnt es sich, dies zu berücksichtigen, wenn Sie mehr als 45 Minuten auf Ihren nächsten Abflug warten.

Zusammenfassend ermöglichen es Selbstumsteigeflüge den Reisenden, ihre Reise einfacher zu gestalten, indem sie die Flexibilität bieten, mehrere kleinere Flüge anstelle einer Langstreckenreise zu buchen – und dabei dennoch Zugang zu allen Annehmlichkeiten wie bei regulären Flügen zu haben!

Alternativen zu Selbstumsteigeflügen

Wenn Sie keine Selbstumsteigeflüge möchten, gibt es keine Sorge: Es gibt andere Optionen. Hier sind einige Alternativen, die Sie in Betracht ziehen können:

Anschlussflüge

Normalerweise buchen Sie einen Flug von Punkt A nach Punkt B, was bedeutet, dass Sie bei Langstreckenreisen mit mehreren Zwischenstopps mehrere Flüge mit Umsteigeverbindungen nehmen müssen.

Kombinationsflüge

Wenn Sie Geld sparen oder direktere Strecken finden möchten, können Sie statt Anschlussflügen Kombinationsflüge buchen. Dabei können Sie verschiedene Fluggesellschaften auf derselben Strecke kombinieren und mehrere Zwischenstopps an verschiedenen Orten buchen.

Flugbuchungen mit mehreren Zielen

Anstatt ein One-Way- oder Rückflugticket auf einer einzigen Strecke zu buchen, ermöglichen es Flugbuchungen mit mehreren Zielen den Reisenden, mehrere Stopps auf einer Reise zu wählen! Sie können Zeit sparen, indem Sie Zwischenstopps an verschiedenen Orten zu einer Reise kombinieren und möglicherweise auch Geld sparen!

Bei Flugverspätung über 3 Stunden oder Flugannullierung könnte Ihnen ein Ausgleichsanspruch von bis zu 600€ (abzügl. Provision) nach der Verordnung (EG ) Nr. 261/2004 zustehen.

Gratis prüfen

Wir arbeiten auf einer „Kein Gewinn = Keine Gebühr“ Basis. Sie haben keinerlei Kostenrisiko.

Welches ist das beste Unternehmen, um Entschädigung für europäische Flugverspätungen zu fordern?

Um den besten Anbieter für Flugentschädigung zu finden ist es wichtig die verschiedenen Fluggastrechteportale zu vergleichen.

ClaimFlights ist mit 22,5% (zzgl. MwSt.) der günstigste Anbieter um Fluggastrechte durchzusetzen und damit das günstigste Fluggastrechteportal.

Diese Tabelle zeigt einen direkten Preisvergleich. Die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. von 19% wurde bei allen Fluggastrechte Portalen berücksichtigt.

Ihre Auszahlung* (als Entschädigungszahlung)

bei weniger als 1500 km bei 1501 bis 3500 km bei mehr als 3500 km
ClaimFlights 183,06 € 292,90 € 439,35 €
Fairplane 162,50 € 260 € 390 €
Myflyright 150,62 € 241 € 361,5 €
Flightright 125,75 € 201,20 € 301,80 €
Airhelp 125 € 200 € 300 €

* Quelle: Vergleich von Flugastrechteportal Preisen, Stand 08. September 2023. Hier basieren die Berechnungen auf der Annahme, dass rechtliche Schritte erforderlich waren.

Fazit

Wenn es um Entschädigungen bei Flugverspätungen für Nicht-EU-Flüge geht, lohnt es sich, Ihre Rechte zu kennen.

Wenn Sie eine verspätete oder stornierte Flugreise oder eine verweigerte Beförderung aufgrund von Überbuchungen erlebt haben, haben Sie möglicherweise Anspruch auf finanzielle Entschädigung von der Fluggesellschaft, indem Sie einen Anspruch auf Entschädigung bei Flugverspätungen stellen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die für Ihren Flug geltenden Vorschriften recherchieren und immer Fachleute und erfahrene Anwälte konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Anspruch korrekt einreichen.

Mit den richtigen Informationen und Unterstützung können Sie sicher sein, die Ihnen zustehende Entschädigung zu erhalten.

Esenia Ulbrich

Esenia Ulbrich

Founder & Legal Head

Esenia Ulbrich ist Gründerin von Claim Flights GmbH und leitet das Rechtsteam. Sie besitzt einen Master of Business Administration und liebt es, im Saronischen Golf zu segeln, in den Alpen zu wandern und Zeit mit ihrer Tochter zu verbringen.

Taktiken, um mit Turbulenzen umzugehen

Taktiken zum Umgang mit Turbulenzen: Strategien, um ruhig zu bleiben und zu entspannen Turbulenz ist eine unvermeidliche Herausforderung, der sich Piloten und Passagiere stellen. Sie bezieht sich auf die unberechenbaren und erratischen...

Entschädigung für verlorenes Gepäck erhalten

Verlorenes Gepäck: Was tun, wenn Ihre Taschen nicht mit Ihnen ankommen? Das Reisen kann eine freudige und bereichernde Erfahrung sein, aber manchmal läuft nicht alles wie geplant. Eine solche Unannehmlichkeit, die Ihre Reisepläne...

Wir helfen in vielen Sprachen - ClaimFlights Internationale Webseiten