Die 19 besten Reiseutensilien und Urlaubs Gadgets für Ihre nächste Reise

Nov 30, 2019

Reisen sind immer irgendwie anstrengend. Sei es die lange Flugzeit in der unbequemen Touristenklasse, längere Busfahrten vor Ort, Nature Trips, bei denen wir früher auf moderne Errungenschaften verzichten mussten oder andere Situationen – wir sind alle immer weniger gewillt, Unbequemlichkeiten in Kauf zu nehmen oder auf moderne Standards zu verzichten. Hinzu kommen dann auch noch Reise Gadgets, die für mehr Sicherheit sorgen.

Wir haben in diesem Beitrag eine bunte Mischung aus 19 Urlaubs Gadgets für Sie zusammengestellt. Einige wirklich praktisch, andere eher ein nettes Plus. Eins steht allerdings fest – mit diesen coolen Reiseutensilien wird hie nächste Reise auf jeden Fall bequemer und einfacher!

1. Reisekissen

Als erstes muss man ja erstmal in den Urlaub kommen. Heutzutage, wo das Fliegen erschwinglich ist, fliegen viele Menschen im Urlaub an exotische Reiseziele in weiter Ferne. Während vielfliegende Geschäftsreisende typischerweise den Vorteile der Business oder gar Erste Klasse genießen können, wo wesentlich größere und bequemere Sitzplätze auf sie warten, die in regelrechte Reisebetten verwandelt werden können, müssen die normalen Urlauber sehen, wie sie in der Economy Class zurechtkommen.

Eines der größten Probleme, ist in der Regel der verrenkte Hals nach dem Flug. Der Kopf knickt unangenehm beim Schlafen ab und man wacht mit steifem und schmerzendem Nacken auf. Aber auch beim Lesen oder wenn man sich den Film im Board Kino ansehen möchte, findet man oft nicht die richtige Position. Das kleine Mini Kissen im Flugzeug schafft kaum Abhilfe. Da kommen die bequemen und zum Teil sehr raffinierten Reisekissen genau richtig.

Diese gibt es in verschiedenen Größen, Materialien und Ausführungen. Ob eine Art Halskrause oder ein raffinierter Winkel zwischen Schulter und Kopf – Sie müssen sich nur entscheiden, welche Variante Sie als angenehm empfinden. Optionen gibt es viele!

2. Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung

Ebenfalls eine tolle Sache für das angenehme Reisen sind Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung. Denn damit können Sie jedwede Art von Lärmbelästigungen ausschalten, z.B.:

  • lästigen Ansagen der Billigflieger
  • das Schnarchen des Sitznachbarn
  • Fluggeräusche in der Kabine allgemein

Der Vorteil gegenüber den simplen Ohrstöpsel ist, dass Sie natürlich auch noch schöne Musik hören können.

3. Schlaftelefone

Sicher kenne Sie dies auch: Sie möchten die oben genannten Geräusch Belastungen vermeiden und einfach ein bisschen Musik hören. Dabei Nicken Sie herrlich ein und könnten ein bisschen Ausruhen. Leider drücken dann die Kopfhörer oder Ohrstöpsel in den Ohren, verrutschen durch das Anlehnen an das Fenster, das Kissen oder den Sitznachbarn.

Hier bietet dieses Reise Gadget Abhilfe! Die Kopfhörer sind nämlich in eine Art Stirnband integriert und nichts drückt oder verrutscht.

Für Sportler gibt es praktische Runphones – ebenfalls in Stirnband Form. So verrutscht auch beim morgendlichen Joggen absolut nichts und kein Stöpsel fällt aus dem Ohr.

so fallen euch beim Laufen nicht zwischendurch die Stöpsel aus den Ohren. Praktisch, diese Stirnbänder – und gut zu euren Ohren.

4. Ein Luft-Ionisator zum Umhängen

Die Diskussion um die Luftqualität im Flugzeug findet bislang kein Ende. Fest steht auf jeden Fall, dass sich im Flugzeug auf engstem Raum viele Menschen aufhalten, kein Fenster zum Lüften geöffnet werden kann, und Krankheitskeime, sobald Sie einmal im Umlauf sind, durch das Klimaanlagensystem an Bord einfach ständig umgewälzt werden.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der kann sich für den praktischen Luft-Ionisator zum Umhängen entscheiden. Dieser filtert Schadstoffe und Erreger direkt vor dem Einatmen aus der Luft. Zudem hilft er auch bei schlechten Gerüchen, die ja oft ebenfalls ein Ärgernis sind.

5. Ein Becher, der einfach nicht umfällt

Ein großes Problem auf Flügen, aber auch im Zug ist der oft begrenzte Platz. Sie kennen das sicher, auf dem Tischchen steht der Becher mit heißem Kaffee oder einem erfrischenden Getränk, Sie holen das Laptop raus, suchen in der Handtasche nach dem Smartphone oder ähnliche Situation und stoßen dabei den Becher um.

Der Inhalt ergießt sich im besten Fall über den Tisch, im schlimmsten Fall über den Sitznachbarn, wichtige Papiere oder das Laptop.

Zum Glück gibt es mittlerweile raffinierte Reisebecher, die einfach nicht zum Umfallen zu bringen sind. Diese tollen Becher sind übrigens nicht nur für Reisen praktisch, sondern können auch Zuhause und im Büro eingesetzt werden.

Denn niemand möchte beim Arbeiten am Laptop durch eine kleine Unachtsamkeit den Becher umschmeißen und eventuell erheblichen Schaden, zumindest aber Unbilden anrichten.

6. Der praktische Becherhalter für unterwegs

Sie sind unterwegs und weit und breit finden Sie nichts Gescheites, auf dem Sie den Becher abstellen können? Hier bietet sich der tolle Becherhalter für unterwegs an. Dieser wird einfach zwischen den herausziehbaren Haltegriff des Gepäckstücks geklemmt.

Dabei spielt es keine Rolle, ob der Koffer gerade steht oder gezogen wird, der Kaffee bleibt in senkrechter Position und Sie haben die Hände frei!

7. Gorillapod

Der Name ist ziemlich irreführend, denn mit einem Gorilla hat das Ganze wenig zu tun. Es handelt sich dabei nämlich schlicht und einfach um ein wahnsinnig praktisches biegsames Kamera Stativ, welches auch noch ziemlich schick aussieht.

So können Sie, nachdem Sie dank der zuvor beschriebenen Urlaubs Gadgets bequem ans Reiseziel gekommen sind, tolle Urlaubsfotos machen. Das praktische Reise Gadget lässt sich so ziemlich an alles dranklemmen und ermöglicht wirklich coole Fotos, egal wo man gerade ist.

8. Gepäckwaage für Unterwegs

Wer kennt das nicht? Man sieht im Urlaub die tollsten Dinge, wie originelle Mitbringsel, tolle Klamotten, schicke landestypische Accessoires, etc. Irgendwann steht man also früher oder später vor der Frage, ob das Gewicht des Gepäcks noch den Vorgaben der Fluggesellschaft entspricht, oder ob Übergepäck bezahlt werden muss. Dieses ist mittlerweile happig teuer und die wenigsten Menschen wollen das Riskieren.

Hier hilft die praktische Gepäckwaage für Unterwegs. Egal ob im Flughafen oder schon vorher im Hotel, Sie können das Gepäck problemlos wiegen, um sicher zu sein. Übrigens ist das auch zuhause ziemlich hilfreich, denn das Wiegen der Koffer mit der normalen Personenwaage ist wesentlich umständlicher.

9. Aufbewahrungsflaschen für Flüssigkeiten im Handgepäck

Shampoo, Seife, Duschgel, Sonnencreme, Zahnpasta und vieles mehr sind im Handgepäck nur in geringen Mengen und in Behältern für max. 100 ml zulässig. Praktischerweise gibt es jetzt spezielle Aufbewahrungsbehälter mit Abfüllsystem.

So können Sie von allen gewünschten Produkten die erlaubte Menge einfach und sicher in entsprechend kleine Behälter umfüllen und müssen auch während des Fluges nicht auf Komfort und Hygiene verzichten.

Die Tuben sind aus Silikon und sehen tatsächlich ziemlich cool und stylish aus.

10. Platzsparende Vakuumbeutel

Wo wir gerade beim Handgepäck sind – viele Reisende möchten am liebsten nur mit Handgepäck verreisen, denn so erspart man sich das Warten am Gepäckband und das Schleppen riesiger Mengen an Gepäck während des Urlaubs.

Zudem darf man bei den beliebten Billigfliegern ohnehin nicht mehr mitnehmen, zumindest nicht ohne heftigen Aufpreis. Deshalb sind diese Vakuumbeutel ein tolles Reise Gadget.

Denn so schaffen Sie es, bis zu 75% des Volumens einzusparen. Aber Vorsicht – das Gewicht bleibt natürlich gleich. Beachten Sie also das zulässige Gewicht des Handgepäcks Ihrer Fluggesellschaft. Sicher ist, dass so wesentlich mehr in den kleinen Handgepäck Koffer passt.

11. Praktischer Reisesafe

Ein Problem beim Reisen ist oft die Sicherheit. Wirklich wertvolle Gegenstände könne natürlich sicher im Hotelsafe untergebracht werden. Oft hat man aber zahlreiche kleine Dinge dabei, die schnell von einem Langfinger eingesteckt werden können.

Hier kann ein praktischer Reisesafe helfen. Einfach alle Wertsachen in den Reisesafe tun und diese mit Draht verstärkte Tasche mit einem Zahlenschloss an einen festen Gegenstand im Hotelzimmer ketten. Auf jeden Fall kann so nicht nebenbei einfach weg gemopst werden.

12. Der pfiffige Strandtresor

Pfiffig ist auch der kleine Strandtresor, denn jeder hat schon von dem Problem gestanden, dass er am Strand, Pool oder im Schwimmbad nicht weiß, wohin mit den vielen kleinen, aber dennoch wichtigen und wertvollen Dingen, während man sich ins kühle Nass stürzt.

Denn mindestens etwas Kleingeld, Zimmerschlüssel, Autoschlüssel, Kreditkarte und Handy hat man meistens dabei. Das Ende vom Lied ist, dass viele Menschen getrennt schwimmen gehen, dass also immer eine Persona beim Strand- oder Poolplatz bleibt und aufpasst.

Mit dem cleveren Strandsafe in Form eine unauffälligen Getränkedose ist das nicht mehr nötig. Denn hier kann man alles wichtige verstecken. Die Dose, wahlweise als Limo- oder Bierdose erhältlich, tarnt hervorragend alle kleinen Wertgegenstände, die man so bei sich trägt.

13. Solarladegerät

Ebenfalls praktisch für den Strandurlaub ist das Solarladegerät für Handy, Kamera, MP3-Player und ähnliche Geräte. Machen Sie sich einfach das ohnehin vorhandenen Sonnenlicht zu Nutze und laden Sie das Gerät auf, sogar während Sie es benutzen.

Sie möchten gerne mit dem Handy Googeln, Facebook benutzen oder WhatsApp Nachrichten verschicken, während Sie sich eine schöne Sonnenbräune zulegen¡? Mit diesem cleveren Urlaubs Gadget kein Problem! Das tolle Reise Gadget funktioniert übrigens auch bei normalem Tageslicht und sogar bei Kunstlicht!

14. Packsack

Am Strand hat man auch oft das Problem, dass Wertsachen vor dem Wasser geschützt werden müssen, denn eine Welle kann schnell über alles drüber schwappen. Da sollte mindestens das Handy, die Tablet und ähnliche Dinge sicher verstaut sein. Diese Taschen sind übrigens ohnehin wirklich schick und ein echter Hingucker.

Besonders praktisch ist auch, dass durch die in der Tasche eingeschlossene Luft, diese im Zweifelsfall an der Oberfläche schwimmt. Sollte also eine Welle tatsächlich die Tasche samt aller darin aufbewahrten Wertgegenstände mitgespült werden, so kann man Sie dann relativ einfach aus dem Wasser fischen.

So manch ein Wassersportler nimmt die Tasche sogar mit aufs Stand Up Board, das Surfboard oder das Kajak mit. Die tolle Tasche ist in verschiedene Größen erhältlich, je nachdem, was Sie darin aufbewahren wollen und ob Sie sie mit ins Wasser nehmen möchten.

15. Universal-Reiseadapter

Für Vielreiser ist der universelle Reiseadapter ein absolutes Muss, denn es gibt keine weltweit einheitlichen Standards für Spannungen und Frequenzen von Stromnetzen. Ein Universaladapter ist deshalb eines der praktischsten Reise Gadgets überhaupt. Da er einen eingebauten Spannungswandler enthält, ist er wirklich überall einsetzbar.

So sind alle Ladegeräte überall problemlos zu benutzen – egal welche Steckerform und welche Spannung. So ersparen Sie es sich, vor jedem Urlaub nachforschen zu müssen, mit welchen Gegebenheiten Sie in Sachen Steckdose und Spannung Sie in dem Urlaubsland rechnen müssen. Der Universal Adapter funktioniert überall!

16. Das Ladegerät für die Wildnis

Sie planen einen Abenteuerurlaub in der Wildnis? Sicher möchten auch Sie trotzdem nicht auf das Smartphone verzichten. Denn erstens kann das in einer Gefahrensituation wirklich ungeheuer wichtig sein, dass man Hilfe rufen kann, zum anderen kann man mit dem Handy Fotos machen, per WhatsApp mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben und natürlich auch Dinge Googlen, über Facebook in Kontakt bleiben und vieles mehr.

Allerdings sind Steckdosen in vielen Fällen nicht immer verfügbar. Wenn also der Akku nach einer Tagestour leer ist und ein Steckdose nicht zur Verfügung steht, hilft das tragbare Akku Ladegerät mit USB-Anschluss. Allerdings muss man ordentlich Kurbeln, denn dies bringt die Akkuleistung.

Wer auf Nummer sicher gehen will, der nimmt vorsichtshalber dennoch auch eine Powerbank mit. Wenn Sie dann zu müde oder zu faul sind, haben Sie trotzdem eine schnelle Option, den Akku des Handys zu laden.

17. Ein T-Shirt als WLAN-Finder

Vielleicht hätte Sie auch gerne unterwegs ab und zu WLAN? In den meisten Großstädten, aber auch in ländlichen Touristenzentren gibt es praktische WLAN Hotspots. Allerdings muss man diese erstmal finden. Dabei hilft diese wahnsinnig praktische und ziemlich innovative Urlaubs Gadget.

Denn ein Wifi Detektor Shirt zeigt Ihnen direkt an, ob Sie sich in der Nähe eines WIFI Spots befunden. Danach setzten Sie sich einfach auf eine Bank in der Nähe und können kostenfrei und ungestört ein bisschen Rumsurfen, Nachrichten und Emails verschicken und wichtige Informationen Googlen.

18. Le Tent – die coole Alternative zum Hotel

Wer nicht von Hotels abhängen möchte, aber dennoch gerne etwas mehr Komfort hat als beim normalen Zelten in der Wildnis, der kann sich ein Zelt für das Autodach zulegen. Auch wenn das Ganz e nicht unbedingt billig in der Anschaffung ist, macht es sich sehr schnell bezahlt.

Auf dem Dach eines mittelgroßen Wagens findet der Zeltaufbau locker Platz und Sie haben ein bequemes kleines Schlafzimmer immer dabei. Das pfiffige Zelt ist zusammengepackt so platzsparend und leicht, dass Sie es als Sondergepäck problemlos im Flugzeug mitnehmen können.

19. Sauberes Trinkwasser mit einem Wasserfilter

Gutes Trinkwasser ist im Urlaub nicht selbstverständlich – und zwar nicht nur in abgelegenen Entwicklungsländern, sondern auch in vielen europäischen Ländern. Mit dem praktischen Wasserfilter, welcher weniger als 100 Gramm wiegt, können Sie auch unterwegs sorgenfrei Wasser trinken.

Das Reise Gadget wird einfach auf eine normale Wasserflasche aufgeschraubt und filtert vor dem Trinken das eingefüllte Wasser. Das Drei-Filtersystem befreit das Wasser zunächst von Sand und Pflanzenteilen. Danach nimmt schlechte Gerüche und chemische Beistoffe auf und in einem dritten Schritt entfernt es dann auch noch Bakterien.

Ob bei der Entwicklungshilfe, bei der Backpacking Tour durch abgelegene Gebiete oder einfach zur Sicherheit, wenn man an der Qualität des Leitungswasser zweifelt – ein absolut geniales Urlaubs Gadget!

Fazit in Sachen Reiseutensilien

Es gibt jede Menge unglaublich praktischer Reiseutensilien für jeden Bedarf. So können Sie zum einen bereits eine bequeme und komfortable Reise zum Urlaubsort genießen und dann zum anderen vor Ort jede Menge Komfort und Sicherheit bekommen.

Denn mittlerweile muss man auch unterwegs kaum noch auf die Bequemlichkeiten des modernen Lebens verzichten!

Wir wünschen Ihnen eine schöne und erholsame Reise!

Petya Petrova

Petya Petrova

International Legal Strategist

Petya Petrova-Racheva besitzt einen Master of Law (LLM) und verfügt über umfassende Kenntnisse der europäischen Gesetze in verschiedenen Ländern. Sie liebt das Reisen und ihren Hund sowie ihre Familie.

Bei Flugverspätung über 3 Stunden oder Flugannullierung könnte Ihnen ein Ausgleichsanspruch von bis zu 600€ (abzügl. Provision) nach der Verordnung (EG ) Nr. 261/2004 zustehen.

Gratis prüfen

Wir arbeiten auf einer „Kein Gewinn = Keine Gebühr“ Basis. Sie haben keinerlei Kostenrisiko.

flug verspätet

Flug verspätet?

Bei verspäteten Flügen von mehr als 3 Stunden können Sie nach EU 261 Regelung eine Entschädigung von bis zu 600€ geltend machen. Die Regel besagt, dass der Flug am endgültigen Bestimmungsort verspätet hätte sein müssen, um den Anspruch geltend zu machen. Man sollte entweder von einem EU-Flughafen abgeflogen oder...

mehr lesen

Fluggastrechte

Fluggastrechte

Die Verordnung (EG) Nr. 261 wurde 2004 eingeführt und trat 2005 in Kraft. Sie enthält gemeinsame EU-Vorschriften für Flugentschädigung und Unterstützung für Fluggäste bei großen Flugverspätungen, Flugausfällen oder überbuchten Flügen. Sie haben Anspruch auf Entschädigung, wenn Ihr Flug einen planmäßigen Abflug von einem EU-Flughafen hatte oder...

mehr lesen

men and women illustrator

Preisvergleich

Preisvergleich führender Fluggastrechte Portale. Flightright, Flugrecht, Fairplane und Claim Flights sind die Namen der führenden Anbietern von Entschädigung Flugverspätung. Überprüfen Sie die Kosten und erhalten Sie eine faire Kompensation für Verspätungen, Annullierungen oder Überbuchungen von Flügen.

mehr lesen

Wir helfen in vielen Sprachen - Claim Flights Internationale Webseiten