Rechte der EU-Fluggäste bei Streiks

Streik wohl als „höhere Gewalt“ oder auch als „außergewöhnlicher Umstand“ gilt, ist es normalerweise nicht möglich im Rahmen eines Streiks, eine Entschädigung gemäß EU-Verordnung 261/2004 zu bekommen. Die Chancen, dass man aufgrund eines Streiks eine Rückerstattung erhält sind sehr gering.

EU-Fluggastrechte im Falle von Streiks der Fluggesellschaften

Im Falle eines Streiks, der anschließend zum Ausfall oder zur Verspätung von Flügen führt, versuchen sich Fluggesellschaften in der Regel der Situation zu entziehen indem sie behaupten, dass der Streik unvorhersehbar und nicht vermeidbar wäre, Passagiere hätten leider einfach nur Pech. Die Airlines legen dies auch oft in ihren Geschäftsbedingungen fest. Ein Streik wird allgemein als bezeichnet, was zufolge hat, dass Passagiere keine Rückerstattung ihrer Kosten erhalten. Es ist daher im Allgemeinen nicht möglich eine Erstattung bei Streik zu verlangen.

Entschädigung für Verspätungen oder Flugausfall wegen Streiks

Obwohl an europäischen Flughäfen Streiks nicht sehr häufig vorkommen, haben sie in den letzten Jahren zu Unterbrechungen des reibungslosen Arbeitsablaufs und des Betriebs von einigen großen Fluggesellschaften geführt. Dies ist auch an großen Flughäfen in der Europäischen Union beobachtet worden. Vor einigen Jahrzehnten war es undenkbar, dass die Lufthansa streiken würde, doch immer mehr von den großen Fluggesellschaften wie die Lufthansa streiken jetzt regelmäßig. Flugausfälle oder Flugverspätungen führen oft dazu, dass Fluggäste am Flughafen gestrandet bleiben und dass Fluggesellschaften mit großen Problemen konfrontiert werden.

Geld bei Flugausfall Streik und Fluggastrechte Streik

Da ein Streik wohl als „höhere Gewalt“ oder auch als „außergewöhnlicher Umstand“ gilt, ist es normalerweise nicht möglich im Rahmen eines Streiks, eine Entschädigung gemäß zu bekommen. Die Chancen, dass man aufgrund eines Streiks eine Rückerstattung erhält sind sehr gering.

Nutzen Sie den Entschädigungsrechner um ihre Flugausfall Streik Entschädigung zu berechnen

Claim Flights bietet Passagieren einen kostenlosen Flug Entschädigungsrechner, der die Höhe einer eventuellen Entschädigung, die Passagiere im Falle einer streikbedingten Flugverspätung oder Flugausfall verlangen können, errechnet. Der Rechner dient als wirksames Instrument, Kunden zu helfen, nicht nur herausfinden, ob sie eine Entschädigung verlangen können, sondern auch um genau herauszufinden, wie viel Entschädigung sie verlangen können. Dieses Tool erweist sich für Passagiere als die einfachste Lösung. Denn sie müssen sich schließlich nicht durch das komplizierte Verfahren der Beantragung einer Entschädigung kämpfen, ohne zu wissen, ob und zu wie viel Entschädigung sie berechtigt sind.

Petya Petrova

Petya Petrova

International Legal Strategist

Petya Petrova-Racheva besitzt einen Master of Law (LLM) und verfügt über umfassende Kenntnisse der europäischen Gesetze in verschiedenen Ländern. Sie liebt das Reisen und ihren Hund sowie ihre Familie.

Was sagen Kunden über uns?

Möglichkeiten Ihren Anspruch durchzusetzen

Anwalt

Q
Gebühr von 30€ bis 520€ + Anhörungsgebühr von 30€ bis 385€
Q
Verlustrisiko, wenn Sie den Fall verlieren
Q
Braucht über 2 Stunden
Q
Ergebnis unbekannt

Claim Flights

R
Zusätzliche Datenbanken und rechtliche Nachweise
R
Kein Kostenrisiko, Sie zahlen nur, wenn wir gewinnen
R
Nur 2 Minuten Ihrer Zeit
R
Experten mit hoher Erfolgsquote

Sie selbst

Q
Fluggesellschaften ignorieren Kundenansprüche
Q
Nimmt Stunden Ihrer Zeit in Anspruch
Q
Papierkrieg und Stress
Q
Der Fall könnte sowieso vor Gericht enden

Wir helfen in vielen Sprachen - Claim Flights Internationale Webseiten